Ihre Spenden helfen uns, die unlauteren Geschäftspraktiken der Tabakindustrie aufzudecken: Wie multinationale Konzerne weltweit Bauern und Bäuerinnen ausbeuten, Konsument*innen krank machen und die Umwelt zerstören.

Mit Ihrer Unterstützung veröffentlichen wir Berichte, geben Workshops in Schulen und organisieren Kampagnen wie die #QuitPMI-Aktion. Außerdem treten wir bei politischen Entscheidungsträger*innen in Deutschland, der EU und weltweit für eine bessere Regulierung der Tabakindustrie ein. Wir helfen unseren internationalen Partner*innen mit Information und Beratung.

Spendenkonto

Bitte überweisen Sie auf das Konto unseres Trägervereins Blue 21:

Empfänger:BLUE 21 e.V.
Bank:GLS Bank
IBAN:DE81 4306 0967 112 457 0800
BIC:GENODEM1GLS
Verwendungszweck:Unfairtobacco