Meldungen

15.05.2014

Drucken

Neue Studie: Tabakproduktion in Afrika

Unfairtobacco.org veröffentlicht eine Studie zum Tabakanbau in afrikanischen Ländern

Diese Studie informiert auf 58 Seiten über die Bedingungen unter denen in Afrika Tabak angebaut wird. Diese Bedingungen sind stark geprägt durch Verflechtungen von Politik und Tabakindustrie und deren Umgang mit Tabakbäuerinnen und -bauern. Neben einer allgemeinen Einführung zur Tabakproduktion auf dem afrikanischen Kontinent stehen die Länder Simbabwe, Malawi und Kenia im Fokus. Der Blick richtet sich auf die problematische Situation vieler Tabakpflanzer_innen,  auf Zwangs- und Kinderarbeit sowie auf mögliche Alternativen zum Anbau von Tabak.
Autorin: Laura Graen (For Changemakers)
Herausgegeben von Unfairtobacco.org
Erschienen: April 2014
Download:
Tabakproduktion in Afrika. Knebelverträge im Trend [PDF, 3 MB]
Höhere Qualität: Tabakproduktion in Afrika. Knebelverträge im Trend [PDF, 13.5 MB]